Schabby's Blog
Reserve Orbital Defence Commander

... willkommen auf meiner Seite!

Da unten rechts in die Ecke ist ein kleiner Counter gequetscht. Der zählt wie viele Leute sich in Abständen von 12 Stunden meine Seite anschauen. So ein Ding braucht man eigentlich nur für sein Ego und um zu wissen ob überhaupt irgendjemand diesen Käse liest oder ob man seine literatischen Fähigkeiten doch lieber in Sandwichrezepte investieren sollte (wie urpsrünglich geplant vom Autor).

Ausserdem notiert sich der Dienst woher ein Besucher auf die Seite kam. So werden auch die Suchbegriffe aufgezeichnet die verwendet wurden und die meist irrtümlich auf meine Seite führten. Heute Mittag habe ich diese Statistik mir seid langem wiedermal angeschaut und musste mich spontan ein viertelstündchen wegrollen.

Meine Freunde! Für wen haltet Ihr mich denn? Glaubt Ihr ich trage Trottel-Karnevalskostüme? Das letzte Mal als ich einen Sprengkörper in einer gesetzlichen Grauzone modifiziert habe war am Tag nach Sylvester vor meinem 18. Geburtstag. Damals erklärte ich mich bereit einen unsachgemäss platzierten Hundehaufen vor dem Gartentor meiner Eltern sachgemäss zu entfernen. Nämlich mit einer selbstentwickelten Spezialanfwertigung names Poo Power 2000. Zwei Rollen Tesafilm, drei handelsübliche China-Böller D (die übrigens hierzulande gerade mal als China-Böller Schneckenschluckauf durchgehen, wie man mit dem linken Bild vergleichen kann), Weleda Rasierwasser und eine Bleiperlenkette aus der Gardine fügte ich zu einer Superwaffe zusammen die den kalten Krieg hätte auslösen können. Um es kurz zu fassen, das Experiment war ein voller Erfolg. Der Hundehaufen wurde mit 98% precision und 67% recall entfernt. Das Gartentor leider auch. Als ich es wiederfand musste ich es neu streichen.

Aber zurück zum Thema. Als ich mir heute Mittag anschaute, was für Suchbegriffe auf meine Seite führen kam es mir so vor, als würden nur Kleinkrimilelle und Terroristen meine Seite lesen. Ich zitiere hier ein paar Suchbegriffe aus der Statistik.

  • "rohrbombenbau"
  • "unterirdischer bunker"
  • "Selbstauslöser"
  • "heimlich fotographiert"
  • "Appetitszügler"

Ich bitte Euch! Ich betreibe eine fast ausschliesslich seriöse Seite. Zudem unterziehe ich mich regelmässig die freiwilligen Selbstkontrolle, ob ich denn auch schon 16 Jahre alt bin. Und ich kann Euch mit grosser Zufriedenheit sagen, dass ich in letzter Zeit überwiegend älter war.


2 Antworten

  1. Irgendein nicht langhaariger der keine Bomben baut und einen gesunden Appetit hat says:

    Abend,
    ich bin auf deinen blog gestoßen als ich mich über try & catch informieren wollte. Inzwischen habe ich schon gelegentlich in deinem Blog gestöbert. Da du dich scheinbar mit dem auslesen von Webinhalten mithilfe von Java beschäftigt hast würde ich mich über ein Tutorial bzw. ein Blogeintrag zu diesem Thema freuen.

    Mfg
    Irgendein nicht langhaariger der keine Bomben baut und einen gesunden Appetit hat

  2. schabby says:

    Hi!

    Hehe, danke für Deinen Kommentar und Sorry für die späte Antwort! So soll das nicht sein.

    Ich würde wirklich gern mal etwas über Crawling/Spidern/Scrapen schreiben, aber zZ. fehlt mir leider wirklich die Zeit etwas sinnvolles zu Papier zu bringen.

    Viele Grüße

    Johannes

Post Comment

Please notice: Comments are moderated by an Admin.